"Routinely sleeping less than six or seven hours a night demolishes your immune system, more than doubling your risk of cancer."
Matthew Walker - scientist and professor of neuroscience and psychology at the University of California, Berkeley
leistungskatalog

Leistungskatalog

Neben unseren Vorträgen und praxisorientierten Workshops bieten wir individuelle Konzepte im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements an.

Schlaf - ein Impuls

Eine Stunde, davon 40 Minuten Präsentation, anschließend Fragen
Schlaf - ein Impuls
individuell im Rahmen Ihres BGM
  • unbegrenzte Teilnehmerzahl
  • Präsentationsmedien gegeben (PPT, evtl. Flipchart)

Schlaf - ein Vortrag

Zwei Stunden inkl. Beantwortung individueller Fragen
Schlaf - ein Vortrag
Preis auf Anfrage
  • 8-25 Teilnehmer
  • Sitzmöglichkeiten
  • abgeschlossener Raum
  • inkl. Tee und Booklet

Schlaf - ein Workshop

Vier Stunden, drei Blöcke à 70 Minuten inkl. Pause
Schlaf - ein Workshop
Preis auf Anfrage
  • 8-12 Teilnehmer
  • Sitz- und Liegemöglichkeiten gegeben
  • abgeschlossener Raum
  • inkl. Tee, Unterlagen und Übungen
  • optional: schlaffördernde Snacks
  • optional: Integration eines Early-Bird-Preises für Frühbucher
leistungskatalog
referenzen

Referenzen

Einige Unternehmen haben uns bereits (teils mehrfach) engagiert und planen auch zukünftig, mit uns zu arbeiten.

referenzen
Team

Team

Die Gesichter hinter ani.sleeps. Wir sind Anika und Michael und Schlaf ist für uns die Grundlage zu mentalen und physischen Bestleistungen.

ani

Anika Donie

Gründerin & Namensgeberin

Hi, ich bin Anika! Als Athletin, Angestellte und Selbstständige mit einer Trainingswoche von 12 Stunden und Arbeitswoche von 60 Stunden gilt es für mich, physisch und mental gesundheitlich alles Erdenkliche für mich und meinen Körper zu tun. In einer Zeit, die von freier Zeit- und Aufgabeneinteilung, aber auch von Burn-Outs und Erkrankungen durch Stressoren geprägt ist, kam ich aufgrund eigener körperlicher Überlastung auf Schlaf wie die Jungfrau zum Kind. Ursprünglich und immer noch in der Wirtschaftsinformatik im Personalbereich tätig, mache ich es mir heute zur Aufgabe, über den Nutzen von einem unserer natürlichsten Regenerationsmechanismen aufzuklären – Schlaf.

michi

Michael Dick

Co-Gründer & Technische Leitung

Hi, ich bin Michael! Um ein System zu hacken, musst du es kennen. So technisch ich in meinem ursprünglichen Beruf als Wirtschaftsingenieur denke und denken muss, so analytisch und lösungsorientiert gehe ich auch mentale Herausforderungen an. BioHacking und die ständige Arbeit an Bewusstsein und Mindset sind essentieller Teil meines Alltags. Schlaf ist für mich ein Thema, das wechselseitig psychosomatisch wirkt, sich aber genauso durch eine bewusste und durchdachte Herangehensweise verbessern, sogar optimieren lässt. Mir ist es für unsere Kunden wichtig, Schlaf als fundamentalen Bereich der Gesundheit zu verstehen, der sich durch Transparenz und Beständigkeit entwickeln lässt.

Team
kontakt

Kontakt

Sie haben Fragen oder möchten mit uns gerne für ein Projekt gewinnen? Dann hinterlassen Sie uns eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen!

kontakt